Januar News

Januar News

Am 01.01.2021 ändern sich die Prüfungsrichtlinien der Fahrerlaubnisprüfungen.
Für Euch bedeutet dieses, dass sich alle praktischen Fahrerlaubnisprüfungen um mindestens 10 Minuten verlängern. Dieser erhöhte Zeitaufwand ergibt natürlich einen höheren Kostenaufwand. Somit ändern sich ab
Januar 2021 die TÜV-Gebühren und die Vorstellung zur praktischen Prüfung für alle Klassen.
Unsere Preise bleiben stabil und wir nehmen auch keine versteckten Preiserhöhung vor. Lediglich der höhere Zeitaufwand für die praktische Prüfung stellen wir euch in Rechnung.

Mit diesen nicht so erfreulichen Nachrichten verbleiben wir und wünschen euch Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund, wir sehen uns in 2021.
Euer Team Fafy